Texelgruppenbild

Wir Hallenhoppers sind, wie der Name schon sagt, der Meinung, dass die Halle für uns als Spielfläche groß genug ist. Wenn man allerdings unser Oldie, but Goldie Leo mit seinen über 60 ( in Worten : sechzig) Lenzen durch die Halle fegen sieht, erkennt man, dass neben Spaß und Fairness auch immer noch großer Ehrgeiz im Spiel ist.
Wir sind also ein lustiger Trupp ab Ende 30, der sich nicht nur jeden Samstag um 16:00 in der Halle am Föhrenweg trifft, um gegen den Ball zu treten, sondern auch sonst einiges zusammen unternimmt. Höhepunkt dieser Unternehmungen ist unsere jährliche feuchtfröhliche Abschlussfahrt.

Zum Seitenanfang